Weitere Events

IMG
Peter Wohlleben Live - Ein Abend für den Wald
Weitere Events - 10.03.2022

Peter Wohlleben sagt über sich „Die Wälder sind mein berufliches Zuhause, und die Arbeit mit Bäumen ist mein Leben.“ Im Mai 2020 verlässt er sein geliebtes Waldgebiet in der Eifel und bringt den Menschen die Flora und Fauna näher. Auf seiner ersten Tournee durch Deutschland wird er ein „Best-of“ der ihm wichtigsten Botschaften aus seinen zahlreichen Erfolgsbüchern unterhaltsam veranschaulichen. Karten für „PETER WOHLLEBEN - Live – Ein Abend für den Wald“ sind ab sofort erhältlich. Peter Wohlleben wollte schon als kleines Kind Naturschützer werden. Er studierte Forstwirtschaft und war über zwanzig Jahre lang Beamter der Landesforstverwaltung. Heute arbeitet er in der von ihm gegründeten Waldakademie in der Eifel und setzt sich weltweit für die Rückkehr der Urwälder ein. Er ist Gast in zahlreichen TV-Sendungen, hält Vorträge und Seminare und ist Autor von Büchern zu Themen rund um den Wald und den Naturschutz. Zuletzt erschien die bereits vierte Ausgabe des Magazins "Wohllebens Welt". Peter Wohlleben hat in den letzten Jahren immer wieder deutlich gemacht, dass die Natur voller Überraschungen steckt: Er schrieb beispielsweise von Bäumen, die miteinander kommunizieren, von Bäumen mit Gefühlen und einem Gedächtnis, von treuliebenden Kolkraben und von Kranichen, die die spanische Schinkenproduktion sabotieren. Einer großen Öffentlichkeit wurde er mit seinem 2015 erschienenem Bestseller „Das geheime Leben der Bäume“ (über 1 Million verkaufte Bücher in Deutschland, knapp 3 Millionen Bücher bisher weltweit, in über 40 Ländern erschienen) bekannt. Darin erzählt er unter anderem von Bäumen, die über ihr Wurzelsystem Nährstoffe austauschen oder Duftstoffe aussenden, um sich vor Schädlingen zu warnen. Weitere Erfolge und den Platz 1 der Bestsellerliste feierte er mit „Das Seelenleben der Tiere“ und „Das geheime Netzwerk der Natur“. Seine Wissensvermittlung ist unkonventionell und emotional. Dafür wurde Peter Wohlleben 2019 auch mit der Bayerischen Naturschutzmedaille ausgezeichnet. Der Kinofilm zum Bestseller „Das geheime Leben der Bäume“ startet bundesweit am 23. Januar (Constantin Film). In seinem neuesten Werk „Das geheime Band zwischen Mensch und Natur“ (ET: 12. August 2019, wieder Platz 1 der Spiegelbestsellerliste) beleuchtet Peter Wohlleben unsere Verbundenheit zur Natur. Er ist überzeugt: Die Verbindung zwischen Mensch und Natur ist bis heute stark und intakt, auch wenn wir uns dessen nicht immer bewusst sind. Unser Blutdruck normalisiert sich in der Umgebung von Bäumen, die Farbe Grün beruhigt uns und der Wald schärft unsere Sinne. Umgekehrt reagieren aber auch Pflanzen positiv auf menschliche Berührung. Anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und seiner eigenen jahrzehntelangen Beobachtungen öffnet uns Peter Wohlleben die Augen für das verborgene Zusammenspiel von Mensch und Natur. Er entführt uns in einen wunderbaren Kosmos, in dem der Mensch nicht als überlegenes Wesen erscheint, sondern als ein Teil der Natur wie jede Pflanze und jedes Tier. Und er macht uns bewusst, dass es in unserem ureigenen Interesse ist, dieses wertvolle Gut zu bewahren. Peter Wohlleben bringt den Schutz der Natur mit viel Charme auf die Agenda und trifft damit den Zeitgeist. Er stärkt das Verständnis für den Wald mit all seinen Bewohnern und sorgt mit vielen Aha-Momenten für großartiges Edutainment. Anhand verschiedener und anschaulicher Themenfelder kann sich das Publikum von Peter Wohllebens Euphorie für die Umwelt mitreißen lassen! Peter Wohlleben: „Ich freue mich sehr auf diese Tournee, weil ich dabei noch mehr Menschen auf eine virtuelle Reise durch den Wald mitnehmen kann.“ Jacqueline Zich, Geschäftsführerin des Tourneeveranstalters DEAG Concerts GmbH: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Peter Wohlleben, der es wie kein anderer schafft, uns alle für den Wald und seine Bewohner zu sensibilisieren. Voller Leidenschaft schärft er den Blick für die Natur und macht auf unterhaltsame Art und Weise die Umwelt auch für Stadtmenschen wieder sichtbar.“ Pro verkauftem Ticket geht ein Euro an das Buchen-UrwaldProjekt, das die Aufforstung von alten Buchenwäldern in der Eifel unterstützt und damit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leistet. Peter Wohlleben wird im Anschluss an jede Veranstaltung signieren!

Weiter lesen
IMG
Methodisch Inkorrekt 2.0 - Die Rockstars der Wissenschaft
Weitere Events - 05.02.2022

Keine Panik?! Das sehen die beiden Physiker Dr. Nicolas Wöhrl und Dr. Reinhard Remfort, bekannt aus dem Kultpodcast „Methodisch inkorrekt!“, ganz anders. Überall lauern die Gefahren: Kometen, Naturgewalten, der menschgemachte Klimawandel und völlig irrationale Politiker. Wieso hört denn niemand mehr auf die Stimme der Wissenschaft? Ende 2020 ist es wieder Zeit für „Science not Silence!“. Die Rockstars der Wissenschaft packen den Tourbus voll mit neuen Experimenten, um den Wissenschaftsskeptikern den Kampf anzusagen. Denn spätestens, wenn die zwei Physiker auf der Bühne die Fakten und Feuerexperimente auspacken, ist auch dem letztem im Saal klar: es ist Zeit für „Panik“!

Weiter lesen
IMG
Michael Martin - Planet Wüste
Weitere Events - 24.10.2021

Der bekannte Fotograf und Autor Michael Martin präsentiert seine neue Live-Multivisionsshow „Planet Wüste“, eine faszinierende Bilderreise durch die Trocken- und Eiswüsten der Erde. Michael Martin reist mit seinen Zuschauern vom Nordpol zum Südpol und umrundet dabei viermal die Erde – mit Motorrad, Hundeschlitten, Kamel, Geländewagen, Helikopter und auf Skiern. Die spektakuläre Multivisionsshow beginnt in der Arktis am Nordkap und führt über Spitzbergen und Sibirien nach Alaska, Kanada und Grönland bis schließlich zum Nordpol. Die zweite Erdumrundung beginnt in der arabischen Rub al Khali und nimmt ihren Weg über die asiatischen und nordamerikanischen Wüsten bis in die Sahara. Auf der Südhalbkugel stehen die Namib und Kalahari sowie die australischen und südamerikanischen Wüsten im Mittelpunkt. Die vierte Erdumrundung führt Michael Martin rund um die Antarktis und schließlich zum Südpol. Planet Wüste verbindet Fotografie, Geographie und Abenteuer auf einmalige Art und Weise als Vortrag, Bildband, TV-Film und Ausstellung.

Weiter lesen
1